Liebesaffären zwischen Problem und Lösung

29,95 

Hypnosystemisches Arbeiten in schwierigen Kontexten
von Gunther Schmidt

Artikelnummer: 021 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Für alles, die sich für systemisches Arbeiten interessieren und dabei die hypnotherapeutischen Zugangswege nicht missen möchten ein Muss. Teilweise tauchen hier alte Aufsätze in überarbeiteter Form wieder auf, teilweise stellt der Autor auf sprachlich immer wieder erfrischende Weise seine eigenen Herangehensweisen in der psychotherapeutischen und Beratungsarbeit dar. Wie der Titel es schon sagt, werden hier Probleme als Weg zu einer Lösung betrachtet bzw. als eine intelligente Form des Umgangs mit Problemen, die allerdings ein paar Nachteile haben, die mit Hilfe der psychotherapeutischen Arbeit verändert werden können, so der Klient will. Er ist der Chef im Ring, der als einziger bestimmen kann, was für ihn ein Problem ist und woran gearbeitet werden soll. Die Anwendung der genannten Prinzipien wird in Zusammenhang mit verschiedenen Kompetenzfeldern dargestellt, so dass das Buch dadurch auch sehr praktisch wird. Es stellt die Arbeitsweise für die Arbeit mit verschiedenen Störungsbildern wie Depression, Psychose, Sucht dar wie auch die Anwendung im Kontext der Beratung von Unternehmen.

 

Gunther Schmidt – Liebesaffären zwischen Problem und Lösung
Taschenbuch, 460 Seiten